Skip to main content

Beckenschlinge

Indikationen

  • Kinematik (Sturz > 3 m; Anpralltrauma etc.) oder
  • Inspektion (Rotationsfehlstellung, Blutung etc.) oder
  • Schmerzen nach Trauma im Beckenbereich

Therapieziel

Blutungskontrolle

Kontraindikationen

  • keine

Benötiges Material

  • Beckenschlinge
  • Pflaster oder ähnliches zum Fixieren der Füße
  • ev. Analgesie
  • ev. Monitoring

Durchführung

Nr. Maßnahme/Handlung
1

Patient:in in Rückenlage bringen (ev. Beckenschlinge bereits vorplatzieren)

4

Ev. Analgesie nach BLL "schweres Trauma" durchführen (Schmerzen auf erträgliches Maß senken)

5

Füße in Neutralstellung bringen und (z.B. mit Pflaster) fixieren

6

Beckenschlinge unter das Becken (Höhe großer Trochanter) bringen (Becken dabei manuell fixieren) 

7

Hosentaschen leeren

8

Beckenschlinge zuziehen
Bei Männern: Sicherstellen, dass der Penis nicht in der Schlinge eingeklemmt wurde

9

MDS an den Füßen überprüfen

ACHTUNG: Beckenschlingen werden häufig in einer falschen Position angelegt. 
Der häufigste Fehler besteht darin, die Beckenschlinge über dem Darmbein (ungefähr in der Position eines Gürtels) anzulegen. Eine falsche Platzierung ist mit einer unzureichenden Schienung von Beckenfrakturen und möglicherweise einer weniger effektiven Blutungskontrolle verbunden. Die korrekte Position über dem großen Trochanter kann bis zu 10–20 cm unter diesem Niveau liegen. Es ist wichtig, die genaue Position des großen Trochanter zu identifizieren, bevor die Beckenschlinge angelegt wird, um eine korrekte Platzierung sicherzustellen.

Screenshot 2024-05-17 132342.png

E-Learning

Nähere Informationen im E-Learning "Extremitätentrauma"

Quellenangaben

  • Luxem J., Runggaldier K., Karutz H., Flake F. (2020) Notfallsanitäter Heute, 7. Auflage
  • Enke K., Flemming A., Hündorf H.-P., Knacke P. G., Lipp R. Rupp P. (2019) Lehrbuch für präklinische Notfallmedizin , 6. Auflage
  • Ambulance Victoria, Clinical Practice Guidelines
  • Berliner Feuerwehr, Medizinische Handlungsanweisungen Berliner Notfallrettung 2024
  • Berufsrettung Wien, Medizinische SOPs und Notfallmedikamente
  • flexikon.doccheck.com

Version

Kürzel Datum Info
Version SCOPMNOE 24.0 06/2024 Ursprungsversion

Keine Gewährleistung für ausgedruckte Versionen - aktuell ist nur die Online-Version https://rdmed.n.roteskreuz.at/ oder die RKNÖ-App-Version (Aktualisierung alle 24h)!